WoW-Zocker hat 36 Accounts…


…und spielt sie alle gleichzeitig an 11 PCs. Das stellt mal ganz klar alles was bis jetzt an kaputten Sachen aus Richtung WoW kam total in den Schatten. Für sein kleines „Hobby“ bezahlt er dann auch mal locker $5711 pro Jahr. Wie man auf dem Foto mehr oder weniger erkennen kann, besitzt er 32 Schamanen auf Level 61 und noch ein paar andere Charaktere, die alle 70 sind.

Mit dem Erscheinen von Wrath of the Lich King plant er übrigens nochmal ca. $1500 auszugeben um alle seine Accounts mit der Erweiterung auszurüsten und sie dann auf Level 80 zu spielen.

Sein einziges wirkliches Ziel ist es alleine die Allianzstädte Stormwind oder Ironforge zu raiden.

Seine „Zockerecke“ sieht übrigens so aus:


Also sowas krankes sieht man echt mal selten…

[gefunden auf Gulli.com/via Ripten]

Kommentieren