Teste deinen Farb-IQ

Ja, das hört sich erstmal komisch an. Aber eigentlich geht es nur darum zu Testen, wie gut man unterschiedliche Farbtöne unterscheiden kann. Durch Spreeblick bin ich auf eine Seite gestoßen, die genau dies anbietet. Man muss 4 Farbreihen ordnen und wird dann bewertet. 0 ist die beste Punktzahl. Das ganze sieht so aus:

Wie man sieht eigentlich ganz einfach, denk man zumindest bis irgendwann alles für einen gleich aussieht.

Hier ist meine erreicht Punktzahlt und es würde mich echt mal interessieren wie viel ihr schafft!

Kommentieren