Runes Of Magic Bot


Elverions RoM Bot kann:

* Ressourcen ernten
* Automatisch reparieren
* automatisch einkaufen
* automatisch Geschenkbeutel öffnen und Gegenstände ausrüsten
* Quests abgeben
* mehrere Bots parallel laufen lassen
* Einen Charakter an einem Stück z.B. von Level 1-10 leveln und dabei die Botplätze wechseln und anschließend nach Varanase laufen/porten (komplette Wegepunktedabeiten dabei!).
* Modus ’nur Kampfunterstützung‘ ohne Wegepunktdateien
* Elverions RoM Bot gibt es in Deutsch, Französisch, Russisch und Englisch (in settings.xml einstellen)

Schnellstart-Guide:
1. Ladet euch microMacro von SolarStrike runter. Entpacken in ein beliebiges Verzeichnes.
2. Ladet TortoiseSVN runter. Installieren und dann den Pc neustarten.
3. Erstellt einen „rom“ Ordner im Verzeichnis micromacro/scripts. Dann Rechts-klick, Select ‚SVN Checkout‘.
4. Im folgenden Fenster unter „URL of repository:“, diese URL eintragen und mit Ok bestätigen. http://rom-bot.googlecode.com/svn/trunk/rom
5. Nun sollte der Download der neuesten Script dateien beginnen. Um diese dateien nochmals zu updaten, oder nach einem neuen Patch zu aktualisieren, Rechs-klick auf den „rom“ Ordner und ‚SVN Update‘ auswählen.

Bevor ihr den Bot nun startet, erstmal Runes Of magic starten, einloggen und Welt betreten.
Ingame Settings für ‚Automatisch Looten‘, ‚automatischer Selbstzauber‘ und ‚Klicken zum Bewegen‘ aktivieren.

Nun kanns schon fast losgehen!
Im Verzeichnis micromacro/scripts/rom/profiles das default Profile in euren Charakter umbennen. Näheres zur konfiguration des Profils findet ihr hier

Dann startet erstmal die microMacro.exe und gebt folgendes ein: /rom/update.lua ; Wichtig: Ihr müsst vorher die Welt von Rom betreten haben!

Harvesting, auch sammeln von Rohstoffen ist mit dem Bot kinderleicht. Am besten ladet ihr euch noch das ROM Addon yGather herunter, um die positionen der Rohstoffe immer auf der Karte zu sehen. So lassen sich leicher „Farm-Routen“ erkennen.

1. Eigene Wegepunktedateien anlegen :
Einfach im verzeichnis rom die Datei „Createpath.bat“ starten oder in der Micromacro.exe den string /rom/createpath.lua eingeben.
Nun in das Rom fenster gehen.
Num1 für einen Wegpunkt, Num2 für einen Harvest (rohstoff) punkt und Num3 um die aufzeichnung zu beenden. Nach Beendigung der Aufzeichnung ins Micromacro.exe (bot) Fenster wechseln und einen namen eingeben (z.B. Farmen).

Hinweis: Der Endpunkt und der Startpunkt sollten nah beieinander liegen. Ruhig mehrmals um einen Rohstoff laufen und den Punkt als Rohstoffpunkt markieren, damit erhöht ihr die Chance, das der Bot dort später die Rohstoffe vollständig abbaut.

Um den Bot zustarten, einfach den String “ rom/bot.lua path:farmen “ im micromacro Fenster eingeben. Mit Entf startet der Bot, mit ende stoppt er.
Wichtig: Beim ResourcenAbbau muss das Fenster die ganze Zeit im Vordergrund sein und die Maus muss sich im Fenster befinden.

Wer nicht möchte, dass der Bot während dem Farmen Mobs angreift, entweder die erste Zeile der Wegepunktedatei um den Typ TRAVEL ergänzen:
Die Wegpunkte datei findet ihr unter /scripts/rom/waypoints.

Für weitere Hinweise und Einstellungen schaut hier nach:

Deutsch Anleitung
Englisches Rom-Bot-Wiki
Bot-Entwickler-Forum

Wer Hilfe braucht, einfach hier Fragen!

Disclaimer: Wer beim botten erwischt wird, hat den Vertrag mit Frogster gebrochen und wird unter umständen gesperrt!

Credits:
Elverion – scripting
Zephyr – helped with skill database, testing
Zilvermoon – fixes, SVN
memcpy – scripting fixes/improvements
d003232 – scripting fixes/improvements
mikeelite – Für seine Deutsche Anleitung

Kommentieren