Neuer Antisemitismus

Die Nachrichten sind häufig voll mit Meldungen über Taten der „Rechten Szene“ oder der „Neonazis“. Jeder Schritt wird haargenau verfolgt.

Doch der Hass gegen Juden kommt gerade jetzt, nachdem vor ein paar Tagen ein Schiff mit Hilfsgütern für den Gazastreifen von der IDF gestoppt wurde und dabei auch Teile der Besatzung starben, nur noch zu sehr geringen Teilen von „Deutschen“. Vielmehr hetzen „Bürger mit Migrationshintergrund“ in übelster Weise gegen Juden. Hier ein paar Zitate aus dem Blog „Tapfer im Nirgendwo„:

  • Das ist Esra Ileri. Sie ist sich sicher: „AGAINST ISRAEL! jetzt wissen wir warum ADOLF H. die Juden vernichten wollte! Schickt die Israelis in die Gaskammern!!!!“
  • Das ist Serpil Bozkurt. Sie sagt: „scheiß Juden ich wünschte. Hitler hätte euch alle vergast“
  • Das ist Oguzhan Branx. Er befindet: „ADOLF HITLER DER MANN HATT ALLES RICHTIG GEMACHT EINZIG FALSCHE WAR DASS PAAR VERFICKTEN JUDEN ÜBERLEBT HABEN !!!! HITLER <3?

Weitere Zitate gibt es auf dem Blog oder durch eine youropenbook.com Suche unter dem Begriff Juden.

Der konservative Blog fact-fiction.net, der sehr aktiv für das konservative Lager schreibt und sich selbst darstellt als „konservativ, politisch-inkorrekt, kapitalistisch, religiös neutral, anti-islamistisch, anti-ideologisch, vertritt aber die christlichen Wurzeln des Abendlandes und deutsche Interessen.“, hat das Thema natürlich aufgegriffen und noch die eine oder andere Meinung gegen Moslems und deutsche Medien drauf gepackt.

Mich hat das ganze Gehetze tief schockiert. Am Besten wäre es all diese Leute wegen Volksverhetzung anzuzeigen und das möglichst schnell. Dann noch eine dicke Geldstrafe und hoffentlich merken diese Leute bald, dass so etwas schon mal in ganz großem Stil betrieben wurde und dabei sehr viele unschuldige Menschen auf teilweise grausame Weise dadurch zu Tode gekommen sind. Abschaum!

Kommentieren