Bielers Wikipedia Seite

Mir ist durch Zufall gerade aufgefallen, dass unser Schulleiter Klaus Dieter Bieler eine eigene Seite bei Wikipedia hat. Ich bin durch seine Verlinkung auf der Wikiseite des THGs auf ihn gestoßen. Hier det Text der über ihn dort steht:

Klaus-Dieter Bieler (* 5. Januar 1949 in Braunschweig) ist ein ehemaliger deutscher Leichtathlet, der – für die Bundesrepublik Deutschland startend – Mitte der 1970er Jahre als 100-Meter-Läufer erfolgreich war. Sein größter Erfolg ist die Bronzemedaille im 100-Meter-Lauf (10,35 s) bei der Leichtathletik-Europameisterschaft 1974. Er startete auch bei den Olympischen Sommerspielen 1976, wo er im 100-Meter-Lauf und mit der deutschen 4×100-Meter-Staffel jeweils im Zwischenlauf ausschied.

Klaus-Dieter Bieler gehörte dem USC Braunschweig und später dem TV Wattenscheid an. In seiner aktiven Zeit war er 1,84 m groß und 78 kg schwer. Er ist seit Februar 2007 Schulleiter des Theodor-Heuss-Gymnasiums Wolfsburg.

Kommentieren